Noyer

Noyer ist ein dänisches Designunternehmen, das handgefertigte Qualitätsprodukte aus Walnussholz herstellt. Die Produktentwicklung und Produktion erfolgen in der Werkstatt in Kopenhagen. Das Sortiment reicht von schönen Messermagneten bis hin zu beeindruckenden Konferenztischen.

Nussbaum

Das Walnussholz steht im Mittelpunkt unseres Unternehmens und hat daher seinen Namen gegeben. "Noyer" bedeutet auf Französisch "Nussbaum" [nåjä]. Diese Holzart wurde aufgrund ihrer attraktiven Bearbeitungsmöglichkeiten, ihrer Schönheit und der Fähigkeit, eine extrem hohe Oberflächenqualität zu erreichen, ausgewählt.

Designsprache

Unsere Produkte zeichnen sich durch scharfe, aber dennoch weiche Winkel aus, die durch geschicktes Strecken erreicht werden, bis sie den perfekten Ausdruck finden. Diesen Ausdruck kombinieren wir mit einem Verständnis dafür, wie wichtig Funktionalität ist. Das Ergebnis ist sowohl ästhetisch ansprechend als auch einfach zu bedienen. Unser Produktionsprozess ist darauf ausgelegt, jeden Ausdruck einzigartig zu machen – jedoch immer im Einklang mit unserer übergeordneten Designlinie. Dies ermöglicht es uns, unseren Kunden ein Produkt zu versprechen, das nur sie haben. Eine Qualität, auf die wir sehr stolz sind.

3.5

Lernen Sie die Menschen hinter Noyer kennen.

Janus

Janus Larsen ist der Gründer von Noyer und fungiert als CEO. Janus ist ausgebildeter Tischler und der Motor hinter Noyer. Er ist verantwortlich für Design, Management und alles andere.

Pelle

Pelle Larsen ist seit 2016 bei Noyer dabei. Pelle ist ausgebildeter Journalist und Lehrer und hat viele Jahre lang als professioneller Handballspieler gelebt. Bei Noyer ist er für Vertrieb und Kommunikation zuständig.

Nikolaj

Nikolaj Hviid ist seit Beginn bei Noyer dabei. Er ist ausgebildeter Tischler und verantwortlich für das Design sowie die Produktion.

Emil

Emil Vedel ist ausgebildeter Möbelschreiner seit März 2023. Emil hat seine gesamte Ausbildung bei Noyer absolviert und ist eine treibende Kraft in der Produktion. Emil ist für die Produktion und die sozialen Medien verantwortlich.

Viggo

Viggo Elmose Eriksen befindet sich in der Ausbildung zum Möbelschreiner und ist seit 2022 bei Noyer tätig. Viggo ist Teil der Produktion, wo er auch mit seinem umfangreichen Allgemeinwissen und popkulturellen Referenzen einen Beitrag leistet.

Wir arbeiten nach 5 Prinzipien.

01

Es muss funktional sein.

Unsere Produkte sollen praktisch nutzbar sein. Für uns macht es Sinn, Möbel in einem 1:1-Verhältnis von Funktionalität und Ästhetik zu produzieren.

02

Es muss langlebig sein.

Wenn man Qualität kauft, sollte es viele Jahre lang benutzt werden können - und für uns ist es wichtig, dass die Produkte mit Anmut altern.

03

Es muss schön sein.

Wir glauben nicht daran, dass Menschen durch gestrafftes Design glücklich werden. Wir glauben daran, dass Menschen glücklich werden, wenn sie etwas Eigenes haben.

04

Es soll nicht wie etwas aussehen, das wir zuvor gesehen haben.

Die Produkte werden von Hand gefertigt, und es wird viel Liebe in jedes einzelne gesteckt. Ein Noyer-Produkt ist etwas ganz Besonderes, und es ist uns wichtig, dass keine zwei Produkte gleich sind.

05

Es muss Raum zum Spielen geben.

Wir nehmen uns Zeit zum Spielen unterwegs, weil es uns wichtig ist. Daher werden Noyers Produkte "erspielt" - aber ernsthaft verfeinert.

01

Es muss funktional sein.

Unsere Produkte sollen praktisch nutzbar sein. Für uns macht es Sinn, Möbel in einem 1:1-Verhältnis von Funktionalität und Ästhetik zu produzieren.

02

Es muss langlebig sein.

Wenn man Qualität kauft, sollte es viele Jahre lang benutzt werden können - und für uns ist es wichtig, dass die Produkte mit Anmut altern.

03

Es muss schön sein.

Wir glauben nicht daran, dass Menschen durch gestrafftes Design glücklich werden. Wir glauben daran, dass Menschen glücklich werden, wenn sie etwas Eigenes haben.

04

Es soll nicht wie etwas aussehen, das wir zuvor gesehen haben.

Die Produkte werden von Hand gefertigt, und es wird viel Liebe in jedes einzelne gesteckt. Ein Noyer-Produkt ist etwas ganz Besonderes, und es ist uns wichtig, dass keine zwei Produkte gleich sind.

05

Es muss Raum zum Spielen geben.

Wir nehmen uns Zeit zum Spielen unterwegs, weil es uns wichtig ist. Daher werden Noyers Produkte "erspielt" - aber ernsthaft verfeinert.