Barhocker JN06

Angebot4.499,00 kr

inkl. MwSt.


Mit seiner komplexen Konstruktion hat der Barhocker ein leichtes Erscheinungsbild und gleichzeitig hohe Stabilität. Das Design ist um Dreiecke herum aufgebaut, die das Auge herausfordern, und der Hocker bietet einen warmen Kontrast zu den vielen geraden Linien einer modernen Küche.

Lieferzeit 4-6 Wochen.

Höhe: 66 cm

Die konstruktive Stärke in Dreiecken ist einfach unübertroffen.

Die runden Formen in der Gestaltung des Sitzes erzeugen völlig neue und überraschende Maserungen im Holz, die wir sonst gewohnt sind, längs oder quer zu sehen.

Mehr über den Barhocker

Noyers Barhocker aus Nussbaum holz ist eine Neugestaltung des Designs eines Barhockers. Der Barhocker hat einen leichteren Ausdruck als viele andere Barhocker, aber die Konstruktion gewährleistet eine hohe Festigkeit und Stabilität. Der Sitz des Barhockers ist aus massiver Nussbaum gefertigt und wurde entwickelt, um perfekten Komfort zu bieten, während die schönen Nuancen des Holzes besonders zur Geltung kommen.

Barhocker aus Nussbaum holz

Das Hauptmaterial des Barhockers ist amerikanische Nussbaum, aber im Design sind auch Kupfer und Leder enthalten - zwei Materialien, die der Nussbaum besonders gut stehen. Das Leder wird in der Beinkonstruktion verwendet, wo seine Stärke und Flexibilität optimal genutzt werden. Kupfer wird sowohl zur Befestigung des großen Querstabes als auch des Leders verwendet - ebenso ist der kleine Querstab massiv aus Kupfer. Der kleine Kupferstab ist leicht gebogen, um die Stabilität und Festigkeit der Konstruktion zu erhöhen. Hinter der Arbeit an einem Barhocker aus Nussbaum holz stecken viele Überlegungen. Nussbaum hat eine extrem hohe Formstabilität und ist daher ein gutes Holz, um Möbel herzustellen. Darüber hinaus verleihen die schönen Maserungen der Nussbaum einen fantastischen Ausdruck, wenn sie in die weichen Bögen geformt werden, die den Sitz des Barhockers formen.

Barhocker für die Küche

Dieser Barhocker passt nicht nur zur Bar im Herrenzimmer, wo er die Grundlage für den Genuss von Dosenbier und Dark'N'Stormys bildet. Er macht auch eine gute Figur am Tresen in der Küche oder an der ruhigen Seite der Kochinsel. Mit dem klassischen Noyer-Finish sieht dieser Stuhl nicht nur in der Küche gut aus, sondern befriedigt auch den taktilen Sinn mit einer Ruhe, die fein polierte Nussbaum bieten kann. Der Stuhl kann nicht zusammengeklappt werden, obwohl die Konstruktion diesen Eindruck vermitteln könnte. Es ist eine bewusste Entscheidung. Es ist einfach keine Funktionalität, die wir für einen Barhocker für notwendig halten. Letztendlich ist das Wichtigste, dass der Stuhl bequem ist. Und das ist er.

Vil du vide mere?

Lær os at kende Kontakt os